Vorträge 2016

Download
Glück gehabt! – Zwölf Gründe, warum es uns eigentlich gibt
Vortrag: OLAF FRITSCHE
In seinem Vortrag begründete Olaf Fritsche die „Unwahrscheinlichkeit“ unserer Existenz durch die Aufzählung einiger Bedingungen, denen gemeinsam ist, dass sie alle als notwendige Voraussetzungen für unsere Existenz gelten müssen, gleichzeitig aber ihr Auftreten nicht zwingend gegeben war. „...Wir haben eben unverschämtes Glück gehabt. Gleich zwölfmal!“
Fritsche - Glück gehabt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 548.8 KB
Download
Der chemische Zauber einer Stradivari
Vortrag: Prof. Dr. Klaus Roth, Berlin
Wenn ein Geigenvirtuose uns mit dem Klang seiner Stradivari verzaubert, glauben wir ganz, ganz weit weg von der Chemie zu sein. Das täuscht, denn sowohl in Stradivaris Werkstatt als auch bei den aufgezogenen Saiten, beim Bogen und der Pflege des Instruments spielte und spielt Chemie eine wichtige Rolle. Lauschen wir deshalb dem Klang einer Stradivari einmal mit dem chemischen Ohr. Durch ihre Klangdemonstrationen macht die junge Violinistin Hanna Felicitas Klein den Vortrag zu einem besonderen Erlebnis.
Roth-Cieslik A5.pdf
Adobe Acrobat Dokument 812.0 KB

Kooperationspartner


Wie Sie uns finden

Naturwissenschaftlicher Verein zu Lübeck

c/o Museum für Natur und Umwelt

Musterbahn 8

23552 Lübeck

Vorsitzender: Dr. Wolfgang Czieslik

Tel: 0451- 4991877

Email: vorstand@nwv-luebeck.de