Was euch in den Vorträgen erwartet

Das Vortragsprogramm umfasst eine große Palette von Themen aus den Bereichen Ernährung, Medizin, Flugtechnik, Physik, Chemie, Geschichte der Naturwissenschaften und spricht ein breites Publikum an.

Die Vorträge werden von Mitgliedern des Naturwissenschaftlichen Vereins, Hochschullehrern verschiedener Universitäten Deutschlands und Fachleuten aus den unterschiedlichsten Bereichen gehalten.

 

Foto: Wolfram Eckloff

Aktuelle Hinweise auf die nächsten Vorträge

Hier findet ihr das aktuelle Programm zum download, den Kalender mit allen Veranstaltungen im Überblick und darunter eine kurze Beschreibung der einzelnen Vorträge.

Mikroskop und molekulare Medizin – Die neue Rolle der Pathologie

Prof. Dr. Verena Sailer, Universität zu Lübeck

Donnerstag, 05. Noember 2020 um 19:00 Uhr im Museum für Natur und Umwelt (Vortragssaal), Musterbahn 8, 23552 Lübeck

 

Eintritt: frei

 

Aufgrund der aktuellen Lage rund um das Corona-Virus wird für diese Veranstaltung um eine Anmeldung

unter vorstand@nwv-luebeck.de oder 0451 4991877 gebeten.

 

 

 

„Die Leiche ist schon in der Pathologie …!“ Mediziner zucken innerlich zusammen, wenn sie solch einen Satz in einem Krimi-lesen oder hören. Für Todesfälle mit vermuteter nicht natürlicher Ursache oder für Opfer von Gewaltverbrechen sind die Rechtsmediziner oder Forensiker zuständig, nicht die Pathologen.

 

Was geschieht also in der Pathologie?

Die Pathologie als diagnostisches Fach wird mehr und mehr zu einer der wichtigsten Partnerinnen in der Diagnostik von Erkrankungen und in der Therapieplanung. Eine moderne Tumortherapie beispielsweise ist bestrebt, der Patientin und dem Patienten eine möglichst zielgerichtete und individualisierte Therapie anzubieten. Dies soll die Zahl der Behandlungsmisserfolge minimieren und unnötige Nebenwirkungen ersparen. Von entscheidender Bedeutung ist hierbei die Charakterisierung des Tumorgewebes im Hinblick auf genetische Veränderungen, die einen Angriffspunkt für eine gezielte Therapie darstellen können. Diese Charakterisierung ist die Aufgabe der Pathologie, die damit entscheidende Hinweise für die Planung einer Tumortherapie geben kann. In diesem Vortrag wird die Arbeitsweise der Pathologie anhand verschiedener Beispiele aus der Krebsmedizin erläutert.

 

 

Kooperationspartner


Wie Sie uns finden

Naturwissenschaftlicher Verein zu Lübeck

c/o Museum für Natur und Umwelt

Musterbahn 8

23552 Lübeck

Vorsitzender: Dr. Wolfgang Czieslik

Tel: 0451- 4991877

Email: vorstand@nwv-luebeck.de